CEREC | Restauration von Keramik-Zahnersatz

Was ist CEREC?

CEREC, oder auch CEramic REConstruction, beschreibt eine CAD/CAM-Methode (zu dt. computergestützte Methode), die ein Erstellen und Einsetzen einer Keramik-Zahnrestauration innerhalb einer Sitzung ermöglicht. Zur Erstellung der Restauration werden mithilfe von Aufnahmen einer intraoralen Kamera optische Abdrücke erstellt, die im Anschluss zu einem 3D-Modell verarbeitet werden. Aus dem 3D-Modell wird im nächsten Schritt aus Keramik die einsatzfertige Restauration gefertigt. So erhalten Sie im Rahmen einer Sitzung Ihren gewünschten Zahnersatz aus robuster und naturgetreuer Keramik. So können Inlays, Onlays, Teilkronen, Kronen und Brücken angefertigt werden.

Die Vorteile: KEIN Abdruck mehr nötig, KEIN Provisorium erforderlich, i.d.R. NUR eine Behandlung, also nur EINE Betäubung.

Erklärung zur CEREC-Methode

Informieren Sie sich über die Behandlung mit der CEREC-Methode: