Ernährung

Die Ernährungsgewohnheiten ihrer Kinder spielen für die Gesundheit eine wichtige Rolle, insbesondere auch für die Zahngesundheit. Gesund Ernährung senkt das Kariesrisiko. Daher richten wir in unserer Kindersprechstunde ein besonderes Augenmerk darauf, was die Kleinen essen und trinken. Ein spezieller Ernährungsfragebogen wir von uns ausgewertet und in die Ernährungsberatung einbezogen.

Schäden am Milchgebiss sind heutzutage vor allem auf süße und säurehaltige Getränke zurückzuführen.

Karies entsteht nur, wenn die Erreger die Zähne oft genug angreifen können und keine Zeit zur Regeneration bleibt. Nuckelt ein Kind den ganzen Tag über oder auch in der Nacht an einer Flasche mit Saft, Saftschorle oder Kindertee, werden die Milchzähne permanent mit Bakterien konfrontiert - ein hohes Kariesrisiko ist die Folge.

Viel wichtiger als eine zuckerfreie Ernährung ist daher die Einschränkung von süßen und säurehaltigen Getränken. Hierzu zählen auch die als zuckerfrei deklarierten Säfte, da sie eine große Menge Fruchtzucker enthalten.

Ernährung